Khatia Buniatishvili - Klavierkonzert in der Pauluskirche

Weltstar aus Georgien

Die aus Georgien stammende Starpianistin Khatia Buniatishvili hat sich in den letzen Jahren einen glänzenden Ruf in den großen Konzertsälen der Welt erworben. Im vergangenen Jahr wurde sie mit dem Klassik Echo für ihre Einspielung Kaleidoskop ausgezeichnet.

Auf Einladung von Kreuznach Klassik, einer Kooperation der Stiftung Barbara und Rudi Müller und der Sparkasse Rhein-Nahe, gibt sie in der Pauluskirche eine Kostprobe ihres Könnens. Das Konzert ist der Auftakt zur Woche der Kultursommer-Eröffnung.

Programm

Ludwig van Beethoven (1770 - 1827)

  • Klaviersonate Nr.8 c-moll op.13 "Pathétique"

Franz Schubert (1797 - 1828)

  • Vier Impromtus D 899 op.90

Pause

Frédéric Chopin (1810 - 1849)

  • Ballade Nr. 1 g-moll op. 23
  • Ballade Nr. 4 f-moll op. 52
  • Polonaise Héroique As-Dur op. 53

Franz Liszt (1811 - 1886)

  • Rhapsodie espagnole

Kartenvorverkauf

Preiskategorien:

Parterre: Mittelschiff Block A+B                    30 €
(nummerierte Plätze) Ausverkauft

Parterre: Mittelschiff hinten, Seitenschiff       25 €
(freie Platzwahl)

Empore                                                    20 €
(freie Platzwahl)

Einlass und Abendkasse ab 17.00 Uhr.
Kartenrückgabe nicht möglich.

Verkaufsstelle:

Online:
http://www.sparkasse.net/tickets

per Telefon:
0671 94-55666

oder an der Information Hauptstelle Kornmarkt.